~ Ausgewortet. ~


* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



Alte Worte erneut enthüllt. Willkommen.

* Themen
     Gedichte
     Freie Poesie
     Geschichten
     Gedanken

* Links
     ---> PETA2 <---
     - RPG-Forum -
     [Raben.herz]
     ~El Sangre~
     Radio Gothic & Mystic
     engelsschwinge








Gedanken

Wer bist du?

"*hebt eine Augenbraue* Ich wusste gar nicht das du so schön schreiben kannst, und das die Gedankenwelt in Dir so voller Sinnlichkeit und Phantasie ist. Ich freue mich dich bald wiederzusehen wenn du dich mit jedem Schlag deiner Flügel vom Wind zärtlich streicheln lässt und es genießt als seien es sanfte Küsse auf deine Haut."

 

Das hast du in meinem Gästebuch hinterlassen. Erst einmal danke und dann gleich eine Frage: Kennen wir uns? Du hast gar nichts von dir hinterlassen...weder Name, noch website oder E-mail Adresse... 

Ich wüsste gerne, wer mir da so was wunderschönes schreibt...*vorsichtig anmerk* 

2.7.07 22:46


Werbung


Inhaltsloser Inhalt.

Wir wollen mal nicht kleinlich sein.

Nicht alles hier muss tiefsinnig sein.

Oder?

Und nicht alles muss irgendwie toll sein.

Mit Inhalt.

Ich kann auch inhaltslos schreiben.

Fast inhaltslos.

Denn gibt nicht allein schon die Aussage,der Text sei inhaltslos, den Worten einen Inhalt?

23.6.07 21:50


Schøne Grüsse aus Norwegen xD

Ja, ich bin tatsächlich in Norwegen. Nur übers Wochende. Verwandte besuchen. Aber ist ganz lustig... =)

Und da ich gerne mal aus anderen Ländern bloge, habe ich gerade kurzerhand meine arme Cuosine von ihrem Computer weg gejagdt, nur um fü EUCH was zu schreiben. Und das auf einer tastatur, die einfach unmöglich für einen normal-Deutschen ist...was soll ich denn mit Zeichen wie å, Ø und Æ??? ^^

Naja, da ich ncihts wirklich sinnvolles zu sagen habe, war das jetzt auch schon alles >.<

lg

Die Wørterin

(uuuh...ich mag diese komische ø xD )

16.6.07 22:50


Maria altert nicht. [2]

Maria altert nicht.

Ich hab es so hingeschrieben, damit ihr einmal eure kleinen Hinrwindungen anstrengt. Auch wenn das ganze mehr aus einem Witz entstanden ist. Eine Idee, ein Gedanke. Einer von vielen, jedoch einer, den es sich scheinbar aufzuschreiben gelohnt hat.

Maria altert nicht.

Ausschlaggebend war die Statue "Pieta" von Michelangelo Buonarroti, die wir in unserem Kunstkurs besprochen haben. Damit die Kunstbanausen unter euch ihre müden Finger nicht in Googel bewegen müssen, hier ein Foto besagter Statue:


 

 

Maria altert nicht.

Auf sämtlichen Bildern und sonstigen Kunstwerken, ist sie als eine junge Frau von zwanzig, maximal dreißig Jahren dargestellt. Manchmal (wie bei obrigem Beispiel auch) wirkt sie sogar jünger als ihr Sohn...

Soweit eine "Erklärung".

 

Maria altert nicht.

30.5.07 18:55


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung